Video zum Delfin Song

Heute präsentieren wir: Das Video zum Delfin Song „Sie schaffen es nicht„!

Vor nun fast 2 Jahren haben wir einen Song kreiert, mit dem wir auf eine Stadt in Japan aufmerksam machen wollen: Taiji. Dort werden jedes Jahr ab dem 1. September über 6 Monate hunderte, tausende Delfine auf grausame Art und Weise eingefangen, in eine Bucht getrieben, abgeschlachtet oder für verschiedene Delfinarien überall auf der Welt weiterverkauft.

Bitte unterstütze uns dabei mit diesem Song und nun auch mit dem Video zum Delfin Song auf die grausamen Taten aufmerksam zu machen, denn genau in diesem Moment könnte ein Delfin in der Bucht um sein Leben kämpfen….

5 Kommentare zu "Video zum Delfin Song"

Hallo Ihr lieben, das ist ja wirklich gut gemacht und ich bezweifle das das Töten der Delfine aufhört. Klasse Leistung mit dem Video!
Es ist grausam was da jedes Jahr abgeht. Der Song sollte von früh bis Abend laut in deren Ohren schmettern, damit die aufhören damit. Schande der Regierung das man diese Leute nicht bestraft und zur Rechenschaft zieht. Liebe Grüße und ich hoffe Eure gute Botschaft erreicht das Ziel.

Guten morgen Verena,vielen Dank für deinen Kommentar. Wir denken, dass viele kleine Schritte vielleicht ja doch dazu führen, dass das Töten in Taiji aufhört. Wie Erich Kästner schon sagte: „Es geschieht nichts Gutes auf der Welt, ausser man tut es.“

Hallo James & Mac,

klasse was Ihr da auf die Beine gestellt habt.

Wir sind begeistert von dem Song und dem Video und wollen hier einfach mal Danke sagen, das wir dieses auf unseren Veranstaltungen vor dem japanischen Generalkonsulat nutzen dürfen.

Habt eine schöne Zeit, allzeit immer noch ein paar Bar in der Flasche und grüßt uns Delfine, Walhaie und Co.

freedom for dolphins and whales

Herzlich gerne kannst Du das Material verwenden. Schönen Gruß an den lieben japanischen Generalkonsul von mir. Er soll mal BITTE das tun was in seiner Macht steht und daran denken das wir alle nur bestimmt Zeit auf diesen Planten sein dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.