Das Schiffslogbuch im April 2016

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30


Sonntag, 10.4.2016

Luft 37° Sonne Wasser 23°

Abu Musa mit Hamdi und Eva

Abu-Musa-LogbuchHamdi-LogbuchDivemaster

Hamdi und Eva waren heute mit der Abu Musa auf Ganztagsfahrt und sind Richtung Norden nach Shaab Samir gefahren. Dort haben wir einen stationären Tauchgang gemacht. Gesehen haben wir eine Pyjamaschnecke, einen Meerbarbenschwarm, Soldatenfische, einen Drachenkopf, einen Arabischen Kaiserfisch, Drückerfische und unendlich viele Füsiliere.

Den zweiten Tauchgang haben wir bei Fanadir Dacht gemacht. Dieses Mal sind wir zur Lagune gedriftet. Auf dem Weg begegneten uns: 6 x Pyjamaschnecken, eine Gelbmaulmuräne, eine Mördermuschel, Flötenfische, ein Füsilierschwarm, Blaupunktrochen, eine Seegurke, Skorpionsfische, ein Gepunkteter Schlangenaal, ein Krokodilfisch, Rotzahn Drückerfische, Harlekin Seenadel, Russkopfmuräne und ein schneeweißer Anglerfisch tralalatralalalaa…..

—————

Abu Shita mit Petra

Abu-Shita-LogbuchPetra-Logbuch

Petra machte mit der Abu Shita wegen Fußball heute Nachmittag die Halbtagestour mal anders. Morgens gings los und dann ein Tauchgang an der Balena war der Plan. Es war mystische Sicht mit Bodennebel, trotzdem gab es irre viel zu entdecken. Alleine 15 Pyjamaschnecken, 3 Ringchromodoris, 3 Partner-Risbecia, Korallenwelse, Fledermausfische, Kronensamtfische, und…..und …..und……ein wirklich schöner Tauchgang!

—————

Abu Scharara mit Tom und Stina

SchiffslogbuchThomas-LogbuchHurghada James Mac

Die Abu Scharara war heute mit Tom und Stina zum ersten Tauchgang bei Shaab Dorfa. Einige unserer Taucher sprangen zum Drift und hatten das Glück zwei Adlerrochen zu sichten während unsere stationären Taucher mit zwei Schildkröten aufwarten konnten.

Nach einem lecker Mittagessen ging der zweite Tauchgang von Shaab Alex nach Shaab Kalifa. Selbst diejenigen die beim ersten Tauchgang keine Adlerrochen Sichtung hatten wurden jetzt belohnt, neben weiteren Schildis, Riesenmuränen und diversen Nacktschnecken. Super Tag obwohl man die Sonne heute suchen musste uns es tatsächlich ein paar Tropfen regnete.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

3 Kommentare zu "Das Schiffslogbuch im April 2016"

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.