Das Schiffslogbuch im August 2018

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31


Mittwoch, 29.8.2018

Luft 39° Temperatur Wasser 29°

Abu Scharara mit Petra

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Liebes Tagebuch,

Heute haben wir mal in Shaab Dorfa und in Erg Sabina vorbei geschaut. Für beide sind wir Oneway ins Wasser und hatten einen kleinen Napoleon, eine grüne Schildkröte inkl. 2 Schiffshaltern, 2 Partner Risbecia (Foto) und noch eine verdammt fixe Schildkröte in Erg Sabina. Jetzt schippern wir gemütlich an die Basis und wir lesen uns morgen wieder.

Deine Petra

Schnecke

Schiffslogbuch

Abu Galambo mit Sascha

  SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Heute ging es nach Shaab Abu Ramada Ost zum ersten Tauchgang. Gesehen haben wir viele bunte Fische, Riesenmuränen und ein Drachenkopf. Tauchgang zwei ging dann nach Shaab Quais Maksur. Dort hatten wir Rußkopf Muränen, winzige Spitzkopf-Kugelfische, Perlenseestern (Foto) und ein Fransendrachenkopf. Schöner Tag, alle glücklich, mal sehen was der Tag morgen bringt!

Starfish

Schiffslogbuch

Abu Lulu mit Hermann

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Für den letzten Tauchgang des Wreck-Specialty-Course, gings gleich in der Früh zur Balena. Heute wurde das Innenleben der Balena erkundet. Mit Leinen und Lampe gings auf Entdeckungstour. 100‘000 Glasfische und kleine Barrakudas erwarteten uns im fast dunklen Geisterschiff. In der allerletzten Ecke am Bug versteckten sich fünf Rundkopf-Fledermausfische. Sehr coole Sache! Nach den letzten Übungen gings auch schon wieder zurück zur Basis. Wir gratulieren Tobias zum Wreck-Diver! Genau!! Fast vergessen!! Schnecken haben wir natürlich auch gefunden! Schneckenchecker Hermann. 🙂

Wrecks

Schiffslogbuch

Abu Lulu mit Basti und Hermann

SchiffslogbuchSchiffslogbuchSchiffslogbuch

Heute ging es mit unseren Neuankömmlingen zum Checkdive nach Giftun Soraya. Nach einem ausführlichen Briefing und Bleicheck wurde gemeinsam abgetaucht. Zu sehen gabs unzählige Napoleonfische, Riesenmuränen und einen Buckeldrachenkopf.

Nach dem Mittagessen geht es zurück in die Basis um die Logbuch Einträge zu schreiben und die Preise-Pässe zu stempeln. Es war wieder ein toller Tag auf dem Roten Meer!

Schiffslogbuch

Abu Joker mit Pernille und Yvonne

SchiffslogbuchSchiffslogbuchFlaschenposting

Wir sind heute mit unseren Kurslingen, Open Water und Advanced Open Water, nach Carlsons Corner gefahren. Dort wurde der 3. Open Water Tauchgang für den Open Water Studenten und der Tarierung in Perfektions-Tauchgang für die Advanced Studenten durchgeführt. Neben den Übungen, die natürlich mit Bravur bestanden wurden, hatten wir zwei Teppich Krokodilfische und viele Schwarmfische. Leider zeigte sich kein Napoleon.

Papilloculiceps-longiceps

Für den zweiten Tauchgang entschieden wir uns für Shaab Quais Maksur, perfekt für den Navigationstauchgang des Advanced Kurses. Dort wurde kräftig Navigation geübt und es hat auch sehr gut geklappt! 4 Delfine gratulierten dann ebenfalls noch für die gute Navigation Unterwasser! Super schöner Tauchgang! So können wir den Tag doch easy beenden, oder? Ne! Lass uns noch einen drauf setzen und an die Balena fahren! Dort wurde dann der Wrack Tauchgang durchgeführt. Wir entdeckten allerlei Schnecken, Barrakudas und einen Schaukelfisch. Was für ein toller Tag!!

Schiffslogbuch

Ahoi und bis morgen!

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Unsere Offiziere des Schiffslogbuchs: Anne und Farid

Habt ihr dieses grandiose Video schon gesehen? Eine mysteriöse Fischwolke umschwärmt einen Taucher, dem dabei die Sicht auf das Große und Ganze im Roten Meer versperrt wird. Und plötzlich offenbart sich….

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Foto- und Videonachweise


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.