Das Schiffslogbuch im Dezember 2018

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31


Unser Schiffslogbuch für den Monat Dezember 2018 ist vom Stapel gelaufen. Das Schiffslogbuch soll euch täglich auf dem Laufenden halten, was im, auf und am Roten Meer so passiert. Hier berichten wir täglich von den angefahrenen Tauchplätzen und von besonderen Sichtungen. Schaut doch mal rein…

Sonntag, 31.12.2018

Luft 22° Temperatur Wasser 23°

MS Bahlul mit Sascha und Mat

SchiffslogbuchSchiffslogbuchSchiffslogbuch

Today: Abu Nuhas, Chrisolua K and Giannis D – We saw parrotfish, long nose emperor fish, and other common reef fish. We had a great time on board our newest boat the Bahlul, plenty of space with no one stepping on each other. Although it is not planned for our normal daily trips, we turned on the HOT showers after our two dives among the gorgeous wrecks of Abu Nuhas, and this was a most welcomed luxury as many people are still diving in wetsuits.

For some of our guest this was their first wreck penetration and from the look on their faces they now have the „lust for rust.“ Like children on a playground we explored many of the nooks and crannies that really only wreck diving can offer. The weather was ideal with very little wind which kept the waves done allowing Bahlul to show off her speed as she cut through the waves.

Schiffslogbuch

Abu Galambo mit Ameli

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Für den letzten Tauchtag dieses Jahres sollte es nochmal was besonders Schönes werden. Und weil der Wettergott uns hold war, machten wir uns direkt auf in den Norden. Fürs Carless war es etwas zu schauklig, deshalb entschieden wir uns direkt für Shaab Rur. Hier konnten wir ruhig liegen und entspannt tauchen. Völlig ohne jegliche Strömung schwebten wir über das tolle Plateau. Die Einen hielten Ausschau nach Besonderheiten am Polizeiboot, die Anderen gingen die Sache etwas flacher an und bestaunten die bunte Unterwasserwelt am Riff. Ein kleiner Napoleon war eine Zeitlang bei uns und einige Muränen zeigten sich und ein kleiner Seestern ließ sich ebenfalls gern bewundern.

Grosse Barrakudas

Zur Mittagspause blieben wir ebenfalls hier und genossen diesen fast sommerlichen Tag. Im Anschluss ging die Reise nach Shaab Pinky. Ein wunderschöner Jahresabschluss! Schildkröte, ein Schwarm Grosser Barrakudas (Foto), alles bei ganz leichter Strömung, die uns dahin trug. Nach einer Stunde wurden wir mit frisch gebackenem Kuchen zum Kaffee an Bord empfangen. Nun machen wir uns bereit für die Silvesternacht und sagen: Tschüss bis nächstes Jahr im Roten Meer!

Schiffslogbuch

Abu Lulu mit Sebastian

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Große Silvesternacht heute und dafür habe ich mir für meine Halbtagesgäste was besonderes überlegt. Drift Pickup in Shaab Dorfa. Ein super Platz im Winter. Der Tauchgang selber war mit 40 Minuten zwar etwas kürzer, jedoch haben wir super viel gesehen. Uns begegneten eine Riesenmuräne, ein großer Barrakuda in Jagdstellung, 5 Federschwanzstechrochen, 3 Adlerrochen, ein großen Mangrovenrochen und als absolutes Highlight einen ausgewachsenen Weißspitzen Riffhai.

Triaenodon-Obesus

Nun ein leckeres Mittag im Sonnenschein und dann auf zurück in die Basis. Einen besseren Abschluß des Jahres kann ich mir nicht vorstellen. Ganz lieben dank an unser Rotes Meer!

Schiffslogbuch

Abu Salama mit Pernille und Yvonne

SchiffslogbuchSchiffslogbuchFlaschenposting

Wir sind heute für den letzten Tauchgang des Jahres nach Shaab Tiffany gefahren. Nach ausführlichen Briefing für unsere neuen Tauchgäste, ging es auch schon ins Wasser. Das Wetter war heute bombastisch, richtiges Sommerfeeling am 31.12! Dementsprechend freuten wir uns auch auf das kühle Nass. Knackige 22 Grad zeigte der Tauchcomputer dort an.

Das Rote Meer schickte uns Echte Steinfische (Foto), Fahnenbarsche, Arabische Kaiserfische, Putzergarnelen, Blaupunkt Stechrochen, Riesen Muräne und Gestrichelte Seegurken. Zurück an Bord gab es lecker Mittagessen und dann ein warmes Sonnenbad! Ein sehr schöner Jahresabschluss und ein fantastischer Tauchurlaubsstart! Happy New Year an alle!

Skorpionsfisch

Schiffslogbuch

Ahoi und bis morgen!

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Unsere Offiziere des Schiffslogbuchs: Anne und Farid

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Foto- und Videonachweise


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Ein Kommentar zu "Das Schiffslogbuch im Dezember 2018"

Lieber Basti, es war immer eine Freude mit dir zu tauchen. Viell Spaß auf deinem weiteren Weg und immer gut Luft! Liebe Grüße Tanja, Tobi und Fabienne

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.