Das Schiffslogbuch im Februar 2020

Seestern

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29


Freitag 28.02.2020

Luft 30° Temperatur Wasser 22°

SchiffslogbuchSchiffslogbuchSchiffslogbuch

Halbtagesfahrt

Tauchgang 1: Shaab Abu Ramada

Frisch vom Trockendeck zurück glänzte die Sharara heute morgen an der Jetty. Wir wollten gleich mal den neuen Motor testen und fuhren mit unseren Check In Gästen etwas weiter weg in Richtung Abu Ramada. Es waren schon ein paar Safariboote beim Aquarium, die machten jedoch zum Glück alle gerade Mittagspause. Wir teilten uns auf in drei Gruppen und tauchten nach dem Blei Check in die bunte Unterwasserwelt. Die Sicht war wieder gut und wir hatten fast keine Strömung. Wir tauchten zu den Blöcken und fanden einen Gelbpunktstrudelwurm und eine grosse Gruppe Strassenkehrer.

Einfarben-Thunfisch

Das Highlight waren drei grosse Thunfische, die um eine freischwimmende Muräne kreisten und wohl ihr Mittagessen klarmachen wollten. Die Muräne war ihnen dann aber doch zu gross und sie zogen von dannen. Die Strassenkehrer beobachteten das Szenario wie wir Taucher aus der Distanz. Auf dem Rückweg tauchten wir über den bunten Korallengarten und waren nach genau einer Stunde und dem Startsignal der Schnorchler zurück am Boot. Zeit für den Sicherheitsstopp und das leckere Mittagessen für uns. Nach einem Verdauungsschläfchen auf dem Sonnendeck genehmigten wie uns das Dekobier bei Shaab Stella und freuen uns auf weitere tolle Tauchgänge morgen.

Schiffslogbuch

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Ganztagesfahrt

Tauchgang 1: Sha’ab Rur

Tauchgang 2: Fanadir Dacht Dacht

Trotz etwas Welle fuhren wir in den Norden und gingen stationär zum ersten Tauchgang ins Wasser. Ohne Strömung luden die Überreste des Polizeibootes ein zum stöbern. Es gab dort  sogar einen Lanabüba. An der Wand wurde jede Höhle und Loch untersucht und Drachenköpfen gefunden. In der Pause war es wie im Sommer. Fast wenigstens, denn die Wasserspiele fehlten, aber jeder aalte sich in der Sonne. Einige Herren trugen einen Wettkampf in Liegestütze aus … wie zwei alte Kämpfhähne! Das muss am Alter liegen. 😉

Aber wieder zum Tauchen. Der zweite Dive war ein Pick up auf der Suche nach Rochen. Leider zeigten sich nur wenige, ein Federschwanzstechrochen und ein Adlerrochen, aber das lustige Rollen der Korallenwelse war auch sehr amüsant. Bei herrlichsten Wetter schipperte uns Hamada dann wieder zur Basis.

Schiffslogbuch

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Ganztagesfahrt

Tauchgang 1: Sachwa Abu Galawa

Tauchgang 2: Shaab Abu Salama

Es war ein bisschen windiger aber immer noch wunderschönes Wetter führte uns heute nach Sachwa Abu Galawa. Wir tauchten stationär gemütlich ab und begutachteten das Riff. Uns erwarteten marmorierte Schlangenaale, riesige Kugelfische, Drachenköpfe und super viele Flötenfische. Das beste am Tauchgang war, dass wir unsere absolute Ruhe hatten.

Giant-Puffer

Die Mittagspause genossen wir in der Sonne, um aufgewärmt in Shaab Abu Salama erneut unter die Wasseroberfläche zu schauen. Unerwartete Südströmung änderte spontan die Tauchrichtung, was aber kein Problem für uns war. Wir hatten Unmengen an Fisch! Super schön! Große Thunfische, etliche Glasfische, Spiegelfleck Junker und Arabische Kaiserfische. Sehr schön! So können wir gemütlich und glücklich zurück in die Shaab Stella fahren.

Schiffslogbuch

Ihr wollt die Autoren unseres Schiffslogbuchs kennenlernen? Wer unsere Tauchguides sind, erfahrt ihr hier!

Anne und Farid sind unsere Schiffslogbuch Kapitäne. Sie kümmern sich täglich darum, dass die Texte schnell ihren Weg auf unsere Homepage finden.

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Schiffslogbuch

Du kannst vom Tauchen nicht genug bekommen und denkst über den nächsten Tauchkurs nach? Hier findest du alle wichtigen Informationen und in unserem Red Sea Shop gibt es die Möglichkeit bei einer Onlinebuchung auch ein bisschen Geld zu sparen.

IDC-Egypt

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Foto- und Videonachweise


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29

Ein Kommentar zu "Das Schiffslogbuch im Februar 2020"

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.