Das Schiffslogbuch im Februar 2020

Seestern

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29


Dienstag 25.02.2020

Luft 23° Temperatur Wasser 21°

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Ganztagesfahrt

Tauchgang 1: Giftun Ham Ham

Tauchgang 2: Abu Ramada Cave

Heute Morgen ging es mit unserer Bahlul erstmal Richtung kleine Giftun Insel, um den Tag mit einem Drift zur Leine zu begrüßen. Eine kleine Strömung aus Süden ließ uns die Kalorien vom Frühstück verbrennen. Zu sehen gab es den wunderschönen Gorgonienwald inklusive zwei Napoleons. Ausgetaucht wurde im flachen Hartkorallengarten in Begleitung von viel buntem Schwarmfisch und die Hornhechte machten Supervision von oben.

Red-Sea-Partner-RSP

Nach dem Mittagessen tuckerten wir weiter zum Pizzaofen, diesmal stationär. Zu sehen gab es Schlangenaal, Einsiedlerkrebs, Seenadel, Lanabüba und gleich zwei Hübsche Sternschnecken. Auf Wiedersehen geliebtes Rotes Meer, auf Wiedersehen geliebte Bahlul! Ich werde euch vermissen!

Schiffslogbuch

SchiffslogbuchSchiffslogbuchSchiffslogbuchSchiffslogbuchSchiffslogbuch

Halbtagesfahrt

Tauchgang 1: Shaab Eshta

Heute hatten wir unseren Halbtag wieder verbunden mit der Basis vom Blue Water Dive Resort. Für uns ging es bei James & Mac mit dem üblichen Papierkram los. Nachdem dieser erledigt war, gab es Modenschau an der Ausgabe und dann ging es auch schon via Minibus rüber zu Blue Water. Auf der Albatros erwarteten uns Amr und Stefan bereits mit guter Laune. Als alle an Bord waren, ging es erstmal aufs Sonnendeck für ein Willkommensbriefing und die Einführung in unsere Boote. Nachdem das erledigt war und wir uns für Shaab Estha für unseren Tauchgang entschieden hatten, machten sich auch schon alle fleißig ans Aufbauen.

Teufelsfisch

Bei relativ guter Sicht und mäßig Strömung machten wir dann ein paar Übungen und hatten, nachdem alle Skills durch waren, einen sehr schönen Tauchgang, bei welchem wir einen Red Sea Walkman, einen großen einsamen Barrakuda und ein paar Drachenköpfe sahen. Als Sahnehäubchen sahen wir in der Seegraswiese auch noch einen Geisterpfeifenfisch! Nach dem Tauchgang ging es dann wieder an Bord für leckeres Mittagessen und ein kurzes Päuschen, bevor es für den letzten Stopp an unsere Bars bei James & Mac und Blue Water geht zum gemeinsamen Preise-Pass stempeln.

Schiffslogbuch

Ihr wollt die Autoren unseres Schiffslogbuchs kennenlernen? Wer unsere Tauchguides sind, erfahrt ihr hier!

Anne und Farid sind unsere Schiffslogbuch Kapitäne. Sie kümmern sich täglich darum, dass die Texte schnell ihren Weg auf unsere Homepage finden.

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Schiffslogbuch

Du kannst vom Tauchen nicht genug bekommen und denkst über den nächsten Tauchkurs nach? Hier findest du alle wichtigen Informationen und in unserem Red Sea Shop gibt es die Möglichkeit bei einer Onlinebuchung auch ein bisschen Geld zu sparen.

IDC-Egypt

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Foto- und Videonachweise


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29

Ein Kommentar zu "Das Schiffslogbuch im Februar 2020"

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.