Das Schiffslogbuch im Januar 2020

Rotmeer-Sternschnecke-Nembrotha

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31


Mittwoch 22.01.2020

Luft 19° Temperatur Wasser 22°

SchiffslogbuchSchiffslogbuchSchiffslogbuch

Ganztagesfahrt

Tauchgang 1: Shaab Sabina

Tauchgang 2: Stone Beach

Heute ging es bei gutem Wetter, mit Sonnenschein und mäßig Wind, raus auf unserer Galambo. Auf dem Boot angekommen, hielten wir unser Willkommensbriefing und entschieden uns für Shaab Sabina als unseren ersten Tauchplatz. Nachdem wir zwischen den Inseln waren, hielten wir kurz vor dem Tauchplatz noch unser Tauchbriefing und machten uns dann bereit zum Absprung für einen Drift zur Leine. Im Wasser angekommen, hielten wir zunächst an dem kleinen Block an und schauten, ob die dort ansässige Schildkröte da war, welche sich heute leider nicht zeigte. Dafür durften wir dann einem Schwarm Makrelen beim Jagen zuschauen und später im Tauchgang auch noch zwei vorbeiziehende Adlerrochen bestaunen.

Red-Sea-Partner-RSP

Nach dem Mittagessen und anschließender Mittagspause, ging es dann Richtung Stone Beach für unseren zweiten Tauchgang. Hier hatten wir einen sehr beeindruckenden Dive mit der mystischen Atmosphäre, welche Stone Beach immer bietet. Auf dem Weg sollten wir auch einige Muränen, Feuerfische und auch einen Feuerseeigel sehen. Nun geht es nach einem sehr schönen Tag zum letzten Stopp noch an die Shaab Stella Bar für ein gemeinsames Dekobier und zum Preise-Pass stempeln.

Schiffslogbuch

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Halbtagesfahrt

Tauchgang 1: Shaab Eshta

Unsere Halbtagesfahrt ist heute nach Shaab Eshta geschippert. Nach dem Bleicheck haben wir uns in die etwas verwirbelte Strömung unter Wasser aufgemacht. Man konnte also nicht genau feststellen, aus welcher Richtung genau die Strömung kam. Alle paar Minuten war es anders. Das sollte uns nicht daran hindern, einen schönen Tauchgang zu machen. So sind wir auf der Entdeckungsreise auf etliche Fransendrachenköpfe, einen Krokodilfisch, Textilkegelschnecken, eine Pyjamanacktschnecke, viele Beilbauchfische, Rosa Seegurken, Geringelte Seenadeln und den juvenilen Imperatorkaiserfisch gestoßen. Nun genießen wir gleich unser Mittagessen, bevor es in die windstille Ecke der Tauchbasis geht.

Conus-Textile

Schiffslogbuch

Ihr wollt die Autoren unseres Schiffslogbuchs kennenlernen? Wer unsere Tauchguides sind, erfahrt ihr hier!

Anne und Farid sind unsere Schiffslogbuch Kapitäne. Sie kümmern sich täglich darum, dass die Texte schnell ihren Weg auf unsere Homepage finden.

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Schiffslogbuch

Jeder wünscht sich und auch den Anderen immer nur das Beste, aber haben wir da nicht jemanden vergessen?

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Foto- und Videonachweise


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Ein Kommentar zu "Das Schiffslogbuch im Januar 2020"

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.