Das Schiffslogbuch im Juli 2018

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31


Mittwoch, 4.7.2018

Luft 40° Temperatur Wasser 27°

Abu Musa mit Tom und Sascha

SchiffslogbuchSchiffslogbuchSchiffslogbuch

Für unsere Truppe ging es (ja schon wieder) für den ersten Tauchgang nach Ham Ham. Heute one way. Zu sehen gab es eine Schildkröte, welche eine Koralle als Panzerkratzer verwendete. Sehr amüsanter Anblick! Auch ein Schwarm Füsiliere nahm uns willentlich auf. Immer wieder ein schönes Schauspiel mittendrin zu sein, als wäre es so bestimmt. Das Beste allerdings: keine anderen Taucher, wir hatten Ham Ham ganz für uns. In der Mittagspause wurde groß aufgetischt und alle hatten mit einem kleinen Esskoma zu kämpfen.

Papilloculiceps-longiceps

Der zweite Tauchgang bot dann zwei Optionen: One way von Abu Ramada Cave nach Carlsons Corner oder Carlsons Corner stationär. So splittete sich die Gruppe und traf sich dann wieder auf dem Boot. Die Highlights waren jede Menge Muränen, eine Teppichkrokodilfisch und ein Drachenkopf. So ein schöner Tag! Wir freuen uns schon auf morgen!

Schiffslogbuch

Abu Scharara mit Petra und Niels

SchiffslogbuchSchiffslogbuchSchiffslogbuch

Für die Scharara mit Petra und Niels ging es heute trotz etwas Wind und Wellen in nördlichere Gefilde. Da Alexandra ihren 600sten Tauchgang hatte, fiel die Wahl auf etwas flaches, buntes mit viel Fisch…. Shaab Iris. Hier ging es in mehreren Teams ins Wasser und auf Erkundungstour. Zu sehen gab es die üblichen Verdächtigen sowie super viel Schwarmfisch. Die Mittagspause verbrachten wir dann auch direkt vor Ort.

Für den zweiten Tauchgang ging es nach Shaab Samir oh halt nee etwas viel Welle… dann weiter nach Sachua Abu Galauwa… hmm ruhig sieht anders aus naja aller guten Dinge sind drei… weiter nach Gotha Abu Galauwa. Hier gab es dann mehrere Drachenköpfe, Pyjamaschnecken, einen gepunkteten Schlangenaal, mehrere Blaupunktrochen aber das Highlight war ein großer Federschwanzstechrochen. Die Heimfahrt wurde uns mit einem leckeren Kuchen versüßt, da wir etwas zu feiern hatten. Alexandra hatte nämlich ihren 600sten Tauchgang bei Shaab Iris. Kaum war der Kuchen verputzt gab es dann nochmal eine Schule mit 20 Delphinen… also alle wieder rein in die Klamotten und noch eine Runde mit ihnen schnorcheln. Das war ein gelungener Tagesabschluss der nun nochmal bei einem Dekobier in Shaab Stella gefeiert wird.

Schiffslogbuch

Abu Galambo mit Ameli und Mody

SchiffslogbuchSchiffslogbuchSchiffslogbuch

Es ging für unsere Halbtagestour nach Dorfa El Fanous Ost. Die Check Dive Übungen wurden mit links gemeistert und alle haben es genossen, endlich wieder abtauchen zu dürfen. Gesehen wurde auch so einiges: Roter Krake, freischwimmende Riesen Muräne, riesiger Titan-Drückerfisch, Gelbbrauner Kofferfisch und Strahlen-Rotfeuerfisch (Foto). Nach dem leckeren Essen und gemütlicher Pause, fuhren wir nach Shaab Stella zurück. Ein schöner Tag geht leider wieder zu Ende.

Pterois-radiata

Schiffslogbuch

Ahoi und bis morgen!

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Unsere Offiziere des Schiffslogbuchs: Anne und Farid

Unsere attraktive Plankton Preis Promotion ist gestartet! In diesem Monat gibt es vom 1.7. – 31.7.2018 in unserem Red Sea Shop 10 % Ermäßigung auf den PADI Tauchkurs OWD 4 Tage und 5 Tage! Hier findet ihr alle weiteren Informationen.

Preis Aktion

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Ein Kommentar zu "Das Schiffslogbuch im Juli 2018"

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.