Das Schiffslogbuch im Juli 2018

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31


Freitag, 27.7.2018

Luft 39° Temperatur Wasser 30°

Abu Scharara mit Robin und Yvonne

SchiffslogbuchSchiffslogbuchFlaschenposting

Steilwand Ahoi! Wir wollten heute ein wenig Aktion und viiiel Fisch. Da kam uns doch gleich HamHam in den Sinn. Der Kapitän sah bereits bei der Anfahrt, dass es wohl etwas mehr Strömung haben wird und so sind wir etwas weiter hinten gesprungen als gewöhnlich. Der Sprungpunkt war perfekt, direkt beim Abtauchen hatten wir einen grossen schwanzlosen Adlerrochen! Guter Start! Die Strömung war nicht schlecht, so dass wir uns einfach gemütlich treiben lassen konnten. Entlang an dem großem Plateau, welches voll mit Fahnenbarschen und allerlei Kleinfisch war. Weiter über die Steilwand, die wir für einen Ausflug ins Blaue nutzten. Dort fanden wir dann auch einige grosse Makrelen aber der richtige Grossfisch lies leider auf sich warten. Zurück am Riff fanden wir die Gorgonien Wände vor. Langnasenbüschelbarsche, weitere Makrelen und viele grosse Straßenkehrer fanden wir dort vor. Das letzte Plateau wurde erreicht und etliche verspielte Igelfische bespaßten uns. Unter dem Boot wurden dann noch drei Napoleons gesehen.

Weichkorallen-Rotes-Meer

Mittagspause und einige Zeit später gehts weiter nach Abu Ramada Plateau bzw. Gorgonia. Die Strömung war anfangs nicht ganz ohne aber in dem Moment, indem wir das Riff erreichten, hatten wir kaum Gegenströmung. Wir nutzten unsere Chance und konnten die Kante des Plateaus erkunden. Dort wimmelte es nur so von Leben! Überall Fisch der sich im Blauwasser bewegte. Grosse Schnapperfische, gefolgt von Makrelen und dieser schöne Kontrast zwischen Blauwasser und kunterbuntem Riff. Herrlich! Umgedreht und mit der Strömung Richtung Gorgonia. Wir entdeckten noch Barrakudas und etliche Hornhechte.

Als Endstation wollten noch einige Taucher die Balena betauchen. Dort gab es wie immer Schnecken ohne Ende! Pyjamanacktschnecke und Hübsche Prachtsternschnecken, einige grosse Barrakudas und viiele Baby Barrakudas, überall Jungfisch an der Wand entlang und natürlich Blaupunktrochen, Seeigel, Kofferfische und Kugelfische. Ein sehr schöner Tag geht für uns nun in der Shaab Stella Bar zu Ende.

Schiffslogbuch

Abu Galambo mit Basti und Niels

SchiffslogbuchSchiffslogbuchSchiffslogbuch

Die Galambo mit Basti und Niels machte sich heute auf in den Süden. Unser erstes Ziel sollte Ras Aid werden. Dieser Plan wurde jedoch von etwas Größerem durchkreuzt… Walhai-Alarm!!! Also ging es direkt erstmal zum Schnorcheln rein ins Wasser, aber da der sanfte Riese so entspannt war, entschieden wir uns wieder aufs Boot zu gehen und in unsere Jackets zu schlüpfen, damit wir den begehrten Stempel abgreifen konnten.

Whale shark

Danach setzten wir unseren Plan fort und sprangen für einen Drift-Pickup bei Ras Aid ins Wasser. Dort gab es dann XXL Tunas und Makrelen, 40 Fledermausfische, 3 Schildkröten, unterschiedliche Arten von Muränen und super viel Schwarmfisch. So muss ein Tauchtag starten!!! Sehr geil!! Die Mittagspause verbrachten wir bei Ras Disha.

Danach ging es zu Coral Garden, wo auch unser zweiter Tauchgang, ebenfalls als Drift-Pickup stattfinden sollte. Hier gab es dann nochmal allerhand Kleinzeug zu entdecken. Die Sicht war nicht unbedingt optimal aber das machte das Erkunden noch etwas interessanter. Alles in allem war es mal wieder ein sehr schöner Tag auf dem Roten Meer. Die letzte Station war dann Shaab Stella, wo der begehrte Walhai Preise-Pass-Stempel verteilt wurde.

Schiffslogbuch

Abu Musa mit Max

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Für uns ging es heute für den 1. Tauchgang auf zur kleinen Giftun Insel Richtung Ham Ham. Für den 2. Tauchgang ging es nach Shaab Tiffany. Zu sehen gab es einiges: ein kapitaler Teppichkrokodilfisch, ein Gepunkteter Schlangenaal, einen großen Drachenkopf und vieles mehr. Zwischendurch gab es ein schmackhaftes Mittagessen und eine entspannte Mittagspause. Es war ein sehr schöner Tag!

Schiffslogbuch

Abu Joker mit Esther und Michael

SchiffslogbuchSchiffslogbuchSchiffslogbuch

Mit voller Blue Water-Guide-Besatzung und James & Mac-Crew werden heute die 7 Roten Meere befahren. „Was ist denn da los?“ wird sich der ein oder andere eingefleischte Schiffslogbuch-Leser fragen. „Eine symbiotische Zusammenarbeit beider Tauchbasen“ gibts als Antwort. Das ist los! Wenn irgendwo Not am Mann ist, helfen wir uns, ist doch klar und wunderbar!

Seenadel

Also begrüßten wir unsere Gäste an Board und steckten unser Ziel zum Halbtagesausflug: Shaab Tiffany! Flach, bunt und viele Stempelfische waren die perfekten Argumente für diesen Platz und für die Ortswahl gibt es einen Stempel obendrauf im heißbegehrten Preise-Pass. Höhlenpartnergarnelen, Rotmeerseenadeln (Foto), Steinfisch, Tiger-Kardinalbarsche, Nemos, Gelbflossen-Perlenjunker, Rotmeerbarben, ein taucherphiler Putzerfisch, Blaupunktkopfschildschnecke (diesmal nur eine einzige mit Mühe und Not gefunden. Sind die nur saisonal da? Auch vom Anglerfisch weiterhin keine Spur)…und, und, und. Micha und ich werden beim Dekobier noch gut zu tun haben und unsere Gäste viel in den Preise-Pässen zu blättern. Haha…Tauchst du noch oder stempelst du schon?

Schiffslogbuch

Abu Lulu mit Ameli

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Unsere frisch gebackenen OWDler sind heute nochmal zusammen losgezogen um Fanadir Foc und Dacht gemeinsam zu erkunden. So ganz ohne Übungen macht das Tauchen nochmal mehr Spaß. Zu sehen gab es Muränen, Rotfeuerfische, Kugelfisch, Igelfisch und zufriedene Taucher. Eine ganz besondere Begegnung hatten wir mit einem obdachlosen Schiffshalter. Er dachte vielleicht bei uns Unterschlupf finden zu können. Er wurde leider enttäuscht. Als wir den Tauchplatz verließen blieb er allein zurück…

Schiffslogbuch

Ahoi und bis morgen!

SchiffslogbuchSchiffslogbuch

Unsere Offiziere des Schiffslogbuchs: Anne und Farid

Unsere attraktive Plankton Preis Promotion ist gestartet! In diesem Monat gibt es vom 1.7. – 31.7.2018 in unserem Red Sea Shop 10 % Ermäßigung auf den PADI Tauchkurs OWD 4 Tage und 5 Tage! Hier findet ihr alle weiteren Informationen.

Preis Aktion

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Ein Kommentar zu "Das Schiffslogbuch im Juli 2018"

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.