Die Quallen kommen, der Winter geht

Eine alte Regel der Fischer im Roten Meer besagt: Wenn die Quallen vermehrt an die Oberfläche kommen, ist der Winter vorbei. Und tatsächlich, in den letzten Tagen konnten wir teilweise ganze Quallen ‚Teppiche‘ an der Wasseroberfläche beobachten.

Bei diesen Exemplaren handelt es sich um die sogenannte „Ohrenqualle“. Im Lateinischen heißt sie „Aurelia aurita“ und ist ein völlig ungefährliches kleines Kerlchen. Sie ist fast durchsichtig und erscheint in einem zarten Blau bis Violett. Im Gegensatz zu anderen Quallen nesselt sie nicht. Meist schwimmt sie kurz unter der Oberfläche und lässt sich beim Sicherheitsstopp gut beobachten.

Jelly-Fish

Delphine nehmen sie auch gerne mal als ‚Ball‘ zum Spielen her und schubsen das arme Tierchen ganz schön rum. Im Video seht ihr ein offensichtlich schon etwas mitgenommenes Exemplar. 😉 Übrigens findet ihr die Ohrenqualle auch in unserem Preise-Pass!

 

Fotonachweis: James & Mac Diving Center

Musik: Envato Elements – ambient-piano-G8Y7RJW

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.