Ende eines Tauchtages: Walhai!

Whaleshark

Was für ein wunderschönes Ende des gestrigen Tauchtages. Die Gäste der Abu Galambo hatten schon unter Wasser einen großen Schatten gesehen, haben aber nicht wirklich was entdeckt. Als sie aus dem Wasser rauskamen erzählte der Kapitän, dass ein Walhai in der Nähe sein soll und siehe da…. er war da! 15 Minuten konnten sie mit dem eher kleinen Exemplar schnorcheln, bei dem unser Tauchlehrer Andrej dieses Foto (Beitragsbild) schiessen konnte.

Die Sichtungen häufen sich in den letzten Tagen. Vor ein paar Tagen hatten unsere Tauchgäste einen Walhai beim Tauchen. Wir sind gespannt, wie oft wir dem sanften Riesen in den nächsten Wochen und Monaten noch begegnen werden.

Nachlesen könnt ihr unsere Unterwasser Begegnungen in unserem täglichen aktuellen Schiffslogbuch.

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweis

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.