Erwischt! Mobula Sichtung vor Hurghada

Teufelsrochen

Erwischt! Offenbar hatte unsere Tauchlehrer Chris gestern eine sehr gute Idee. Für den zweiten Tauchgang ging es an den Tauchplatz Umm Gamar. Nicht nur, daß Unterwasser wieder eine tolle Sicht herrschte, unsere Scharara war auch das einzige Tauchboot vor Ort … und dann passierte auch noch etwas sehr Ungewöhnliches!

Doch lest selbst, wie unser Tauchlehrer Chris es in unserem täglichen Schiffslogbuch beschrieben hat: „Fahnenbarsche bildeten eine rote Wand und im Blauwasser gab es Massen an Füsilieren, die jede Menge riesiger Makrelen und Thunfische anlockten. Und dann kam auch noch eine Mobula durch die Massen geflogen!“ Eine fantastische Begegnung,mit diesem sehr eleganten und beeindruckenden Tier, die wohl keiner unserer Taucher so schnell vergessen wird.

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweis

 

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.