Giftun Hotel erhält Hygiene Siegel

Wir hatten ja bereits berichtet, daß sich die Hotels am Roten Meer auf einen Neustart vorbereiten. Unerlässlich dafür war die Umsetzung verschiedener Massnahmen um das sogenannte „Hygiene Siegel“ des ägyptischen Tourismus Ministeriums zu erhalten. Diese orientieren sich wiederum an den Standards der Weltgesundheitsorganisation WHO.

Entsprechend überprüfte eine staatliche Kommission auch das Giftun Hotel – es wurden die Hygiene- und Vorsorgemaßnahmen inspiziert. Die getroffenen Maßnahmen wurden für gut empfunden und dem Giftun Hotel wurde das begehrte Hygiene Siegel verliehen. Nach Vorgabe des Tourismusministeriums dürfen Reisende ausschließlich in zertifizierten Hotels untergebracht werden.

Damit ist ein weiterer Schritt in Richtung Wiederaufnahme des Tourismus gelungen. Jetzt hoffen wir auf einen deutsch/ägyptischen Sonderweg, der auch Reisen ans Rote Meer aus Deutschland wieder möglich macht.

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweis

2 Kommentare zu "Giftun Hotel erhält Hygiene Siegel"

Das ist super wir sind nämlich am 14.10 -28.10 bei euch

und wenn wir mit Ruderboot kommen müssen 🙂

mfg Karsten und Kirsten mit Kinder 🙂

Das finde ich super!!!!
Wir hatten Urlaub Gebucht der eigentlich am 31.08. zu euch starten sollte aber der von seiten des Reise Unternehmen Storniert wurde aber wir haben neu Gebucht so das der Flug am 01.09 startet
und ich hoffe so sehr das es klappt und ihr haltet durch die Touris und Taucher werden es euch DANKEN
Dinah und Peter

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.