Hurghada: Etwas Spannendes kündigt sich an

Red-Sea-Partner

Dass sich bei James & Mac etwas Spannendes ankündigt, hat euch unser kleiner Kater Mäxchen ja schon in den letzten Tagen ein paar Mal verraten. Auch wir haben etwas in Erfahrung gebracht, und das möchten wir natürlich an euch weitergeben. Verraten, was es ist, werden wir aber natürlich noch nicht, denn es ist ja noch nicht da. Ein paar Hinweise haben wir aber schon für euch.

Unser Geheimnis werden wir sogar in mehreren Sprachen mit euch teilen. Unsere ganze Erfahrung und das Wissen, das wir über viele Jahre angesammelt haben, stecken darin. Schmecken wird es euch auch. Es wird euch über und unter Wasser nützlich sein. Es kommt in kunterbunten Farben daher. Es ist unterhaltsam und auch nützlich. Und ihr werdet ganz bestimmt lang etwas davon haben. Für Taucher im ganzen Roten Meer ist es ein Wegweiser, vielleicht auch ein bisschen für den Schutz unserer Umwelt. Und natürlich hat es was mit unserer Tauchbasis zu tun, mit der ist es ja sozusagen groß geworden. Gemeinsam mit euch haben wir es Stück für Stück aufgebaut. Es ist ein echter Allrounder und wird euch ein treuer Begleiter sein!

Jetzt haben wir aber genug verraten. Seid ihr neugierig? Nur noch ein ganz klein wenig Geduld, dann ist es da und dann verraten wir euch auch, was es Spannendes ist!

Eure Zwei ?? und Kapitän Blaubär

unterwasserblog

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise

6 Kommentare zu "Hurghada: Etwas Spannendes kündigt sich an"

Vielleicht etwas zur Reduzierung des Müll’s und zum Schutz der Umwelt?
Grüße aus Frankfurt
Frank

Moin Frank, ja ein großer Teil mit Umweltaspekt ist vorhanden.

Ist es vielleicht eine neue Homepage, in der unter anderem alle Tauchplätze beschrieben sind?
Lg Angelika

Keine neue Homepage Angelika, noch nicht.

ok dann gibt es bestimmt eine Neuauflage vom Preisepass könnte ich mir vorstellen.

grüße aus Berlin
Andreas

Nein Andreas, es ist keine Neuauflage des PP. Sorry….

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.