Hurghada Riff Rätsel: Ein steiniger Strand

Hurghada-Riff-Raetsel

Heute geht es zu einem steinigen Strand. Aber natürlich wollen wir nicht am Strand liegen, sondern tauchen gehen. Könnt ihr erraten wo Ameli uns hinführt?

Alle 2 Wochen präsentiert euch unsere Tauchlehrerin Ameli ein Tauchplatz Rätsel inkl. eines verfremdeten Bildes und stellt euer Tauchplatz Wissen auf die Probe. Ameli wird euch den Tauchplatz in allen Facetten beschreiben und ihr müsst erraten, um welchen Tauchplatz es sich handelt. Auflösen werden wir es dann am nächsten Tag im gleichen Beitrag! Viel Spaß beim Raten!

Nach ca. 1,5 Stunden sind wir heute an unserem Tauchplatz angekommen. Um diesen zu erreichen, sind wir zwischen der kleinen und der großen Giftun Insel durchgefahren. Wir liegen hier an der Leine, der Tauchgang ist also stationär. Es ist für jeden hier etwas dabei. Man kann tiefer gehen, flacher bleiben, es gibt eine Steilwand, aber auch ein schönes Plateau.

Unter unserem Boot beträgt die Tiefe ca. 15m. Die Orientierung ist ganz leicht, denn eine riesige Salatkoralle liegt genau unter uns. Wir bewegen uns erst einmal mit dem Rücken zum Hauptriff über das Plateau, das sich sanft absenkt und dann in eine Steilwand übergeht. Direkt hier finden wir einen wunderschönen Überhang. Hier bewundern wir die vielen Glasfische und tollen Korallen, bevor wir uns weiter über das Plateau aufmachen, diesmal linke Schulter zum Hauptriff.

Bald schon führt uns eine Sandfläche an eine imposante Steilwand. Wir werfen natürlich immer einmal einen Blick ins Blaue, denn hier hat man öfter das Glück, etwas Größerem zu begegnen. Adlerrochen, Mobula und sogar ein Walhai – alles das ist hier schon mal vorbeigekommen.

Giant-Puffer

Nach etwa einer halben Stunde ist es Zeit umzukehren. Wir machen uns auf den Rückweg und haben noch genügend Zeit, uns in aller Ruhe die Korallenlandschaft anzusehen, die sich in der Nähe unseres Bootes im Flachbereich ans Riff anschließt. Wir tauchen ganz gemütlich und in Ruhe aus, sehen noch ein paar Drachenköpfe und einige Kugelfische. Dann kehren wir auf’s Boot zurück, es gibt ja gleich feines Mittagessen. Das findet hier quasi am Strand statt – auch wenn er etwas steinig ist…

Na, wisst ihr, wo wir sind?

Eure Ameli

Schiffslogbuch


Auflösung:

Bei dem von Ameli umschriebenen Tauchplatz handelt es sich um Stone Beach.

Hurghada-Riff-Raetsel

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise

5 Kommentare zu "Hurghada Riff Rätsel: Ein steiniger Strand"

Guten Morgen liebe Rätselfüchse! Stone Beach oder auch ‚Hamda‘ mit ägyptischem Namen ist natürlich die richtige Lösung! Wie immer spitzenmäßig erkannt! 👍👏😊

Heute mal etwas später. Musste ja im Roten Meer tauchen 😜

Wie husch son erraten hat geht es um Stone Beach und reingeschmuggelt hat sich das Aquarium 🤣

Liebe Grüße aus hurghada
Jens

Bin der Meinung es ist Stone Beach. Sind immer an der Salatkoralle gesprungen.

Moin moin : die Nummer mit der Salatkoralle ist Stone Beach.
Dann hat sich noch Shaab Abu Ramada ( Aqarium )
eingeschlichen.

bis denne Josch

Der gesuchte Tauchplatz ist Stone Beach

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.