Hurghada Riff Rätsel: Flach und bunt

Hurghada

Liebe Rätselfreunde! Heute startet unsere Reihe „Hurghada Riff Rätsel“. Alle 2 Wochen präsentiert euch unsere Rätsel-Fee Ameli ein Tauchplatz Rätsel inkl. eines verfremdeten Bildes und stellt euer Tauchplatz Wissen auf die Probe. Ameli wird den Tauchplatz für euch in allen Facetten beschreiben und ihr müsst erraten, um welchen Tauchplatz es sich handelt. Die Auflösung gibt es dann am nächsten Tag in diesem Beitrag. Viel Spaß beim Raten!

Unsere Reise führt uns heute zwischen die Inseln, auf arabisch nennt man diese Gegend ‚Ben Gebal‘. Hier gibt es einige wunderschöne Tauchplätze, einen davon werden wir heute unsicher machen. Da wir uns heute für einen One Way Tauchgang entschieden haben, gibts das Briefing schon während der Fahrt und im Anschluss machen wir uns dann ganz gemütlich fertig zum Absprung.

Als Startpunkt unseres Tauchgangs haben wir uns den Anfang eines herrlichen Korallengartens ausgesucht, von außen zum Riff hin zieht. Hier ist es flach und bunt, so wie wir es lieben. Zwischen 10 und drei Metern kommt die ganze Farbenpracht des Roten Meeres erst so richtig schön zur Geltung. Wir sehen viele viele Fischschwärme, Kugelfische, Flötenfische und am Rand des Korallengartens zieht sogar ein Adlerrochen an uns vorbei. Nachdem wir entspannt und ganz langsam am Hauptriff angekommen sind, tut sich vor uns eine kleine, ganz flache Lagune auf, die sich direkt in das Riffdach schmiegt. Hier finden wir einen ganzen Schwarm Barrakudas und auch Makrelen.

Nachdem wir das genossen haben, teilen wir uns ein wenig auf. Ein Teil der Gruppe bleibt am Riff und taucht hier immer rechte Schulter entlang. Der andere Teil überquert eine kleine Sandfläche und besucht noch einmal die Ausläufer des Korallengartens, diesmal parallel zum Hauptriff. Die Blöcke werden immer weniger und das heißt auch, dass das Boot schon in der Nähe ist. Wir tauchen wieder zurück ans Riff und folgen diesem einfach, bis es einen Knick macht, der uns direkt in die Lagune führt. Hier tauchen wir noch ganz gemütlich aus und kehren dann auf’s Boot zurück.

Na, wisst ihr, um welchen Tauchplatz es sich handelt? Der Platz ist ja genauso bekannt, wie der Name, den er trägt.

Ich freue mich auf eure Antwort und das am besten direkt hier auf der Homepage unter diesen Beitrag!

Eure Ameli

Schiffslogbuch


Rätsel Auflösung:

Bei dem von Ameli beschriebenen Tauchplatz handelt es sich um Shaab Sabina.

 

Hurghada

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise

5 Kommentare zu "Hurghada Riff Rätsel: Flach und bunt"

Guten Morgen!

Und richtig es handelt sich um Shaab Sabina!
Habt einen schönen Tag!

Anne

Hai : bin auch für Shaab Sabina

Hai Josch Du alte Hupe.

Der Tauchplatz zwischen den Inseln ist Shaab Sabina

Ich leg mich mal auf Shaab Sabina fest … 🙂

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.