Hurghada Riff Rätsel: Flacher und bunter Tauchgang

Hurghada-Riff-Raetsel

Guten Morgen und herzlich willkommen zum heutigen Hurghada Riff Rätsel!

Alle 2 Wochen präsentiert euch unsere Tauchlehrerin Ameli ein Tauchplatz Rätsel inkl. eines verfremdeten Bildes und stellt euer Tauchplatz Wissen auf die Probe. Ameli wird euch den Tauchplatz in allen Facetten beschreiben und ihr müsst erraten, um welchen Tauchplatz es sich handelt. Auflösen werden wir es dann am nächsten Tag im gleichen Beitrag! Viel Spaß beim Raten!

Bunt und flach soll es heute sein. Dieser Wunsch wir natürlich prompt und gerne erfüllt. Wir düsen direkt los, damit wir auch die ersten am Riff sind und den Tauchplatz möglichst lange für uns alleine haben. Unsere Fahrzeit beträgt ca. 1 Stunde. Kurz vor dem Ziel machen wir uns bereits fertig, denn wir werden heute keinen stationären Tauchgang machen, sondern einen One Way Tauchgang. Unser Captain fährt uns zu dem Punkt, an dem wir abspringen und legt dann an der Stelle an, an der wir unseren Tauchgang beenden. So können wir uns in Ruhe treiben lassen und das herrliche Riff ganz genau betrachten.

Unser Absprungpunkt wird durch zwei Blöcke gekennzeichnet, die miteinander verbunden sind. Diese umrunden wir erst einmal, bevor wir uns dem Hauptriff nähern. Hier gibt es ebenfalls noch einen größeren Block, der wunderschön bewachsen ist. Er steht genau neben dem Hauptriff und von hier aus machen wir uns auf den Weg Richtung Boot, das Riff immer an unserer rechten Schulter. Schon bald stoßen wir auf ein kleines Gebirge aus Steinkorallen. Hier wohnt direkt unter dem Riffdach übrigens ein kleiner Weißspitzenriffhai, aber der zeigt sich leider nur ganz selten. Wir tauchen über die Steinkorallen und auch mal mittendurch ganz langsam zurück zu unserem Boot, das bereits an der Leine auf uns wartet. Es gibt hier viele Kleinigkeiten zu sehen und alles ist herrlich bunt. Fast wie in einem…..

Na, jetzt ist es nicht mehr schwer, ihr wisst bestimmt, wo unser Hurghada Riff Rätsel uns heute hingeführt hat! Ich freue mich auf eure Antworten!

Eure Ameli

Schiffslogbuch


Auflösung:

Bei dem von Ameli umschriebenen Tauchplatz handelt es sich um Shaab Abu Ramada.

Hurghada-Riff-Raetsel

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise

9 Kommentare zu "Hurghada Riff Rätsel: Flacher und bunter Tauchgang"

Tja Bini so ist das Leben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
bis im November. Dann hab ich die Tauchgänge wieder real.

bis denne Josch

Moin moin: nur der frühe Vogel fängt den Wurm. Alte serbische Bohnenregel.
Wenn ich nicht in Hurghada zum tauchen bin kann ich bei dem
Rätsel in Gedanken aber den Tauchgang mittauchen. Werde mich,
„“ Brigittchen oder Uwe „“nicht mehr vor 12:00 melden.

bis denne Josch

Armer Josch :-(.
Man gönnt dir auch gar nichts…
LG Bini

Wollt Ihr Zwei nicht mal ausschlafen, damit auch Andere zum Zuge kommen ??

Es gibt schließlich „Rentner/innen“ , die etwas später aufstehen.

Josch, Du Socke Nr. 1, gehörst sowieso vom Rätselraten ausgeschlossen.

LG Brigittchen

Brigittchen dem ist nix hinzuzufügen 🙂 🙂

Liebe Grüße auch von Caro
Uwe

Hallo Brigitte,

ausschlafen wenn man unter seniler Bettflucht leidet und dann noch süchtig nach allem was mit tauchen zu tun hat, fällt mir sehr schwer. Vielleicht ergeht es Josch ebenso 😉

Wie dem auch sei werde ich versuchen mal anderen den Vortritt zu lassen 🙂

LG
Jens

Genau Brigitte, zeig´s den Kerlen mal.

Ist klar das es das Aquarium (Shaab Abu Ramada Ost) ist …

Moin Josh heute mal schneller als ich gewesen 😉

Danke Ameli für das Rätzel 🙂

Moin moin : der Beschreibung nach handelt es sich um
Shaab Abu Ramada ( Ost ) auch Aquarium.
Zeichnungsmäßig hat sich auch noch die
Ostseite ( drop-off ) vom Carless Reef ein –
geschlichen.
bis denne Josch

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.