IDC Tauchlehrer Kurs

Rettung

Tauchlehrer – einer der schönsten Berufe aber in einem Notfall muss man auch schnell reagieren können. Das lernen unsere Tauchlehrer Kandidaten in unserem IDC.

Der Instructor Development Course (IDC) bereitet die angehenden Tauchlehrer aber natürlich nicht nur auf Notfälle vor. Sie lernen auch wie man sicher und effektiv im Pool und im Freiwasser unterrichtet. Dazu kommen noch theoretische Lehrproben und Vorträge, die sich mit fast allen Aspekten des Tauchsports beschäftigen.

An sechs Terminen im Jahr seit mittlerweile über zehn Jahren bilden wir Tauchlehrer aus. Alle Teile des IDC werden persönlich durch unseren Course Director Farid durchgeführt. Im Mittelpunkt steht stets die Sicherheit, denn schliesslich vertrauen spätere Tauchschüler den Tauchlehrer Anwärtern nicht weniger als ihr Leben an!

Doch auch der Spass in der Tauchlehrer Ausbildung ist bei uns wichtig. Denn wer mit Spass lernt, lernt einfach besser – und gibt später mit guter Laune sichere Tauchkurse!

Unser nächster IDC startet am 6. September. Mehr Informationen über die Ausbildung zum PADI Tauchlehrer findet ihr hier und in unserem Shop.

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.