Neugiere Delfinfamilie beäugt neues Tauchschiff

Mama-Delfin

Gestern war unser neues Tauchschiff wieder zum Kennenlernen für unsere Tauchgäste im Einsatz. Neben unseren neugierigen Tauchgästen hatten wir auch 2 Meeresbewohner, die die Bahlul ganz genau unter die Lupe nahmen. Bei Shaab Helua gesellte sich eine Delfin Mama inkl. ihres Jungtieres zu uns und beäugte erst das Schiff und später auch die Taucher ganz genau.

Unsere Tauchlehrerin Yvonne beschrieb die Begegnung im Schiffslogbuch wie folgt:

Die Bahlul sollte mal Salzwasser getauft werden, so entschieden wir uns trotz Wellen bis Shaab Helua zu schaukeln. Das Wasser taufte die Bahlul von ganz oben bis unten, ohne ein Plätzchen trocken zu lassen. Die Fahrt gestaltete sich trotz allem sehr gemütlich, da das Boot super in den Wellen liegt! In Shaab Helua trafen wir auf zwei Delfine, welche sich im Kanal aufhielten. Wir waren gespannt, ob wir sie wohl auch noch treffen würden? Briefing und ab ins Wasser unser Glück testen! Und tatsächlich! Da waren sie: ein ausgewachsene Muttertier mit ihrem mega verspielten Jungtier! Eine super Attraktion für uns Unterwasser.

Morgen startet unser neues Tauchschiff übrigens die erste Fahrt über Nacht. Das heisst eine normale Ganztagesfahrt, ein Nachttauchgang, am nächsten Tag ein Early Morning Tauchgang und anschliessend eine weitere Ganztagesfahrt. Unser „Walhai“ wird so langsam flügge! 😉

 

Fotonachweis: Mads Bendix

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.