PADI Spezialkurse: Wracktauchen

Wrack

Und weiter geht es mit unserer Vorstellung von PADI Spezialkursen! Heute berichten wir über das Wracktauchen. Lasst Euch überraschen!

 Warum der Spezialkurs Wracktauchen?

Ob absichtlich als künstliches Riff versenkt oder tragisch gesunken – Wracks bieten immer einen faszinierenden Blick in die Vergangenheit. Egal ob es Schiffe, Flugzeuge oder Fahrzeuge sind, dem Ruf der Wracks können die meisten Taucher nicht widerstehen. Wracks wecken den Forschergeist für interessante Entdeckungen und sind meist voller Lebewesen. Dieser PADI Spezialkurs zeigt dir alle Feinheiten rund ums Wracktauchen, um lohnende, verantwortungsvolle und vor allem sichere Wracktauchgänge in vollen Zügen genießen zu können.

Voraussetzungen:

PADI Adventure Diver oder PADI Advanced Open Water Diver oder ein qualifizierendes Brevet einer anderen Ausbildungsorganisation

Mindestalter: 15 Jahre

Was lernt man?

Spaß am PADI Kurs Wracktauchen macht vor allem der Besuch der Wracks selbst und die Aufdeckung verborgener Geheimnisse. Zudem baust du dein Wissen und dein Erfahrungsniveau immer weiter aus, was dir erlaubt, Dinge auszumachen, die andere schlicht übersehen. Manchmal sticht es nur dem Geschulten ins Auge, dass ein kleines Loch oder eine geöffnete Tür den Untergang des Schiffes verursacht hat.

Dauer:

4 Tauchgänge

Was brauchst du für den Kurs?

Schreibtafel mit Stift

Tauchcomputer

Kompass

Taucherwerkzeug oder -messer

Hauptlampe

Reservelampe

Navigationsmittel z.B. Unterwassertafel mit Gitterraster

Kursziele:

  • Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und Gefahren des Wracktauchens
  • Vorbereitung und Verwendung von Lampen, Luftversorgung, Spezialausrüstung, Leinen und „Reels“ (Leinenrollen) für das Eintauchen in Wracks
  • Techniken für das Tauchen bei begrenzter Sicht sowie Notfall-Verfahren

Das war es wieder für heute vom Roten Meer, wir hoffen wir konnten euch einen Einblick in den  Spezialkurs Wracktauchen geben.

Sonnige Grüße, eure 2 Fragezeichen

unterwasserblog

Na, haben wir euer Interesse geweckt? Mehr PADI Spezialkurse gibt es auch in unserem Red Sea Shop .

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.