Rotes Meer: Wenn Wetter passiert

Wetter

Wenn Wetter am Roten Meer “ passiert “ … dann kommen meist wunderschöne Bilder dabei raus. Für uns, die ja sonnenverwöhnt sind, sind solche Bilder tatsächlich eine Seltenheit. Vor allem nach einem heissen Sommer und täglich blauem Himmel sind Wolken und ein paar Regentropfen DAS Ereignis.

Das Beitragsbild stammt von unserer Tauchlehrerin Petra, die sich aktuell auf einer Zweitagesfahrt zum Panorama Reef und Abu Kafan befindet. Diesen malerischen Sonnenuntergang konnten sie vom Panorama Reef aus bestaunen. Den Nachttauchgang haben sie übrigens auch dort gemacht.

Tauchlehrerin Ameli, die gestern auf der Abu Musa unterwegs war, zeigte uns wie die Wolken vor Hurghada ausgesehen haben. Ein paar Regentropfen kamen sogar auch vereinzelt runter.

Regen-Hurghada

Am Abend bekamen wir auch ein Bild von Tauchlehrerin Yvonne. Ein Regenbogen erschien über Hurghada. Dies ist tatsächlich etwas sehr Seltenes für uns alle.

Rainbow-Hurghada

Danke an alle Fotografen! Und keine Sorge.. heute scheint wieder die Sonne aus einem fast wolkenlosen Himmel.

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.