Schiffsbau Sonntag: Die MS Bahlul Suppenküche

Trockendock-Hurghada

Hmm… was gibt es denn heute in der MS Bahlul Suppenküche Leckeres? Was die Jungs da auf dem Boden unseres neuen Tauchschiffes verteilen schaut aus wie dickflüssige Schokolade, ist aber natürlich die Fugenmasse, die zur Versiegelung des Teakholz Bodens dient.

Trockendock-Hurghada

Und damit sagen wir herzlich willkommen zu einer weiteren Folge „Schiffsbau Sonntag“ mit neuen top aktuellen Bildern aus dem Trockendock von unserer MS Bahlul.

Du hast den Start des Schiffsbaus verpasst? Auf unser dafür extra eingerichteten Seite auf unserer Homepage kannst du den bildlichen Fortschritt unseres neuen Projekts im Trockendock verfolgen. Du findest die Seite auf der Startseite oben im Menü unter „Demnächst auf unserer Tauchbasis„.

Und hier sind die neusten Bilder:

Die Reling am hinteren Teil des Oberdecks ist fertig.

Trockendock-Hurghada

An der Reling vorne werden noch die letzten Schweissarbeiten durchgeführt.

Trockendock-Hurghada

Die Tische auf dem Oberdeck werden angebracht.

Trockendock-Hurghada

Und die Fenster wurden eingesetzt.

Trockendock-Hurghada

Könnt ihr euch noch an letzte Woche erinnern? Da wurden die Schiffsschrauben montiert. Nun ist das Ruder an der Reihe.

Trockendock-Hurghada

Die Ruderdurchführungen werden angebracht.

Trockendock-Hurghada

Die Ruderwelle wird eingeschoben….

Trockendock-Hurghada

… und ganz fest gezogen.

Trockendock-Hurghada

Fertig montierte Ruder und Schiffsschrauben.

Trockendock-Hurghada

Wir sind gespannt was es am kommenden Wochenende Neues aus dem Trockendock zu berichten gibt! Wir wünschen euch einen schönen Sonntag und senden euch viele Grüße aus Hurghada!

Euer Schiffsbau Team vom Roten Meer!

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.