Schon den Batman des Roten Meeres entdeckt?

Batfish

Ja, auch im Roten Meer gibt es Batman bzw. Fledermäuse. Genauer gesagt Fledermausfische! Im Englischen heissen sie tatsächlich auch „batfish“!

Die putzigen Gestalten halten sich gerne an Wracks oder eben Altmetall auf und sind auch meist in kleinen Schwärmen unterwegs. Zu finden sind sie zB an der Balena, an einer Jetty oder auch beim Tauchplatz Sunken City werden sie immer wieder gesichtet.

Fledermausfische sind sehr neugierige Gesellen. Oft wurde schon beobachtet, dass sie an der Ausrüstung unserer Taucher geknabbert haben. Aber auch Finger mussten schon herhalten.

Quallen, Krabben und auch Würmer sind die Leibspeisen von Batman und seinem Team, aber auch nach den Luftblasen der Tauchern schnappen sie gern, wenn die auch weniger nahrhaft sind. 😉

Hier findet ihr weitere Bilder und ein paar Informationen zu den eleganten Schwimmern.

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweis

Ein Kommentar zu "Schon den Batman des Roten Meeres entdeckt?"

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.