Tauchen: Mehr als nur ein Hobby?

Unterwasser-Gegenlicht

Heute wollen wir von euch wissen: Welchen Stellenwert hat das Tauchen für euch? Ist es ein Zeitvertreib im Urlaub oder tatsächlich mehr als nur ein Hobby?

Gehört ihr zu den Urlaubstauchern oder springt ihr auch zu Hause in den See? Trefft ihr euch mit anderen Tauchern auch privat? Gebt ihr alles Ersparte für das Tauchen aus? Oder werden Tauchausrüstung, Brevet und Logbuch nur zum Jahresurlaub aus den Schubladen geholt? Gehört ihr zu den Personen, die stundenlang übers Tauchen und die Unterwasserwelt sprechen? Zählt ihr euch zu den Hardcore Tauchern oder welche Faszination hat das Tauchen für euch?

Erzählt uns wie, wann, wie oft und in welcher Form ihr euer Hobby ausübt.

 

Foto: Shutterstock 85749583

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.