Tauchen vom Zodiac: Wie geht das? Teil 2

Schlauchboot

Tauchen vom Zodiac: Wie geht das? Teil 2

Wir haben euch ja schon in unserem vorherigen Beitrag von dem Einstieg aus einem Zodiac berichtet und hoffen, euch damit ein wenig weitergeholfen zu haben. Aber der Ausstieg gehört natürlich auch noch dazu, welchen wir euch nicht vorenthalten möchten.

Wie beim Einstieg sollte man vorher alles abgesprochen haben und auch nach diesem Plan vorgehen.

Der Ausstieg:

1. Wenn das Zodiac bei dir ist, solltest du dich an einer der Seite des Zodiacs festhalten, damit du nicht abgetrieben wirst. Bitte nicht am Heck des Zodiacs festhalten, dort befindet sich der Motor.

2. Du solltest dann dein Blei und falls vorhanden Kamera und Lampe an die Zodiac Crew geben.

3. Dann lockere die Bebänderung deines Jackets und ziehe es aus.

4. Drehe das Jacket so, dass die Zodiac Crew die erste Stufe deines Lungenautomaten erreichen kann und deine Flasche zum Zodiac zeigt. So kann man dann relativ leicht dein Jacket aufs Zodiac ziehen.

5. Jetzt drücke dich am Seil oder am Zodiac etwas unter Wasser, um Schwung zu holen.

6. Während du dich am Seil oder Zodiac mit Kraft nach oben ziehst, solltest du kräftig mit deinen Flossen schlagen, um Schwung zu bekommen, damit du soweit aus dem Wasser kommst, dass du richtig auf dem Zodiac landest (lieber mehr Schwung als zu wenig).

7. Einsteigen und Platz machen für die anderen Taucher und die Maske am Hals oder auf dem Gesicht lassen.

8. Wenn ihr am Boot angekommen seid, gehst erstmal nur du mit deiner Maske aufs Boot. Der Rest wird von der Bootscrew erledigt und auf seinen Platz gestellt.

Hört sich komplizierter an, als es ist. Berichtet doch mal, wie euer erstes Mal mit dem Zodiac war?!

Würde uns freuen, von euren Erfahrungen zu lesen.

Eure Zwei ?? Bini und Sanne, sowie der Käpt’n Blaubär des Roten Meeres Helle

unterwasserblog

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise

3 Kommentare zu "Tauchen vom Zodiac: Wie geht das? Teil 2"

Oh Oh und wann kommen die Flossen runter???

Also mir werden sie von den anderen ausgezogen, während ich dekorativ bäuchlings im Zodiac liege…

Die Theorie ist mir wohl bekannt, die Praxis ist aber immer „Rettet das Walross“…

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.