Taucher Glück: Alleine unter Delfinen

Delphine

Da kann man doch sprichwörtlich vom Taucher Glück sprechen. Bei dem gestrigen Tauchgang hatten unsere Taucher drei Delfine für sich alleine.

Unsere Tauchlehrerin Pernille fuhr mit unseren Gästen nach Dorfa El Fanous und schon bei der Ankunft konnte mit den drei Delfinen geschnorchelt werden. Da aber noch einige andere Boote da waren, entschloss man sich mit dem Tauchgang noch zu warten. Die Wartezeit hatte sich auf jeden Fall gelohnt, denn es folgte ein wunderbarer Dive, bei dem die drei grauen Schönheiten eine Stunde lang unsere Gruppe begleiteten. Einfach nur. Wow!

Welches Taucher Glück uns heute vor die Maske kommt, erfahrt ihr täglich in unserem Schiffslogbuch.

 

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweis

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.