Taucher retten Leben am Strand

PADI

Taucher retten Leben am Strand

Der laufende Rescue Kurs hatte am 1. Tag so einiges zu tun. Erst wurde im Klassenraum Theorie gebüffelt und dann ging es auch schon ins Wasser. Die ersten Rescue Szenarien wurden am Hotel Strand durchgespielt und hier wurden natürlich jede Menge Leben gerettet.

Der Rescue Diver Kurs dauert 3 Tage und beinhaltet den Umgang und das Trainieren von Rettungstechniken in verschiedenen Gefahrensituationen rund ums Tauchen. Man muss ein AOWD Brevet (oder equivalent) besitzen und wir empfehlen mindestens 40 Tauchgänge. Zudem ist eine Erste Hilfe Bescheinigung mit Herzlungen-Wiederbelebung (HLW), nicht älter als 1 Jahr, Vorraussetzung.

Rettung

Für weitere Informationen zum Rescue Kurs empfehlen wir den Blog Beitrag unserer Zwei ??. Diesen findet ihr hier.

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweis

Ein Kommentar zu "Taucher retten Leben am Strand"

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.