Tauchgruppe engagiert sich für Umweltschutz

Clean-up-dive

Vor kurzem hatten wir die Tauchgruppe Lally/Sturm zu Besuch, die sich aktiv für den Umweltschutz engagiert hat. Neptun fand die Aktion anscheinend richtig super, denn er schickte ein Dugong als Motivation vorbei.

Diese Clean up Aktion war aber auch keine „normale“ Aktion. Die Gruppe hatte sich dafür extra Tshirts mit einem eigenen Logo anfertigen lassen. Das Logo kam übrigens von Falko.

Clean-up-the-sea

Motiviert durch das 20 minütige Schnorcheln mit einem Dugong wurden beim 3. Tauchgang an der großen Magawish Insel zig Säcke mit Müll gefüllt.

Muell-sammeln

Vielen Dank euch allen für euren Besuch und für euren vorbildlichen Einsatz! Good job guys!

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise

Ein Kommentar zu "Tauchgruppe engagiert sich für Umweltschutz"

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.