Tauchlehrer hatten wieder Wasserkontakt

Unsere Tauchlehrer müssen ja von Zeit zu Zeit mal gewässert werden, damit sie keinen Schaden nehmen. Deshalb hatten unsere Instructors und unser Office Staff mal wieder Wasserkontakt mit dem Roten Meer!

Als gemeinsame Aktion von James & Mac und unserer Schwesterbasis, dem Blue Water Dive Resort, ging es ans dortige Hausriff. Dort konnte unser Staff mal wieder zaghaft Fühlung mit dem Roten Meer aufnehmen. 😉 Unfallfrei zogen dann Tauchlehrer und Office Damen gemeinsam ein paar Bahnen bevor es dann zum Sonnenbaden auf die Bahlul ging.

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweis

Ein Kommentar zu "Tauchlehrer hatten wieder Wasserkontakt"

Ihr habt es gut. Ich beneide euch. Wir dürfen hier nicht mal an die Nordsee oder Ostsee fahren und ein bisschen Seeluft schnuppern, auch wenn wir in der Nähe wohnen. Alles abgeriegelt.
Wir wollen eigentlich im Sommer zu euch….ich hoffe, dass wir dann wieder fliegen dürfen.
Viele Grüße
Katrin

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.