Trockendock Saison im vollen Gange

Drydock-Red-Sea

Es ist Winter in Hurghada und wie in jedem Jahr zu dieser Zeit ist die Trockendock Saison unserer Tauchboote im vollen Gange. Aktuell ist die Abu Salama im Trockendock und wird, wie ihr auf dem Beitragsbild sehen könnt, rundum erneuert. Das „Hinterteil“ schaut fast so aus, als ob ein Hai zugebissen hat. 😉

Die ganze Prozedur dauert bei jedem Boot ca. 2-3 Wochen und kommt darauf an, was genau gemacht, ausgebessert oder erneuert werden muss. Wer von euch die Möglichkeit hat dem Trockendock einen Besuch abzustatten, dem können wir dies nur empfehlen. Sehr spannend mit anzuschauen ist auch, wenn die Boote aus dem Wasser kommen oder ins Wasser gelassen werden, da hier noch nach einem traditionellem Verfahren gearbeitet wird.

Farbe-Boot

Die Abu Musa und die Abu Joker sind hingegen schon wieder zurück aus dem Beauty Salon und die Abu Musa fährt heute das erste Mal schon wieder raus aufs Rote Meer. Wie ihr vielleicht auf dem Foto erkennen könnt, haben wir auch eine kleine Änderung bei den beiden Booten vorgenommen. Mal schauen, ob ihr darauf kommt…..

7 Kommentare zu "Trockendock Saison im vollen Gange"

Sieht nach Stufen auf den Leitern aus

Servus Lars.
Ja, richtig.

Die Auftrittfläche der Stufen wurde vergrößert ! ?

Stimmt. Ist jetzt durch ein Teakholzauflage breiter geworden.

Hoffentlich denkt ihr an Flossenleitern!

Die gibt es auf drei unserer Schiffe. Die anderen bekommen Leitern wie die jetzt bei Musa und Joker.

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.