Update aus dem Trockendock

Trockendock-Hurghada

Heute wollen wir euch mal ein kleines Update aus dem Trockendock geben. Wir haben ja schon davon berichtet, dass nun in der Nebensaison alle unsere Boote einmal trocken gelegt und wieder fit gemacht werden. Wie ihr auf dem Foto sehen könnt, ist aktuell die Abu Sharara aufgebahrt. Davor steht die Bella Italia, ein Boot unserer Partner Tauchbasis dem Blue Water Dive Resort.

Mit den Jahren im Salzwasser und im täglichen Gebrauch musste das Heck der Sharara erneuert werden. Die Abu Sharara ist das vorletzte Boot unserer Flotte, die wieder hübsch gemacht wird. Als letztes kommt dann noch die Abu Lulu in den Schönheitssalon, damit wieder alle chic für die neue Saison sind.

4 Kommentare zu "Update aus dem Trockendock"

Cool ::: siehte gut aus ,kommte neue grössere Plattform , eine Mittelausgang ,Flossenleiter ????.
Für Mittelausgang müsste aber Flaschenbank gekürzt werden. Alles wird Gut. Wir kommen für Kontrolle ,hoffentlich is fertig, ab 13.3.2018.

bis denne Hans und Lotte

Hallo Frau Hans und Herr Lotte 😉 .
Größere Plattform stimmt, der Mittelausgang auch. Eine Flossenleiter gab es ja schon. Nur die Trittbrettleitern auf den anderen Schiffen wurden geändert. Und wegen dem Mittelausgang muss die Flaschenbank nicht verkürzt werden, wir haben das anders gelöst. Und richtig, alles wird gut und wenn Ihr Mitte März vorbeikommt, sollte alles fertig sein.

WOW … da ist aber ein gehöriges Stück aus der Scharara rausgehackt worden 🙂

Freu mich schon, wenn Sie im neuen Glanz erstrahlt und ich mir das im April anschauen kann 🙂

Beste Grüße
Uwe Thiermann

Ja, das stimmt. Es kleiner, kräftiger Biss ins Hinterteil hat das Schiff erwischt. Aber keine Sorge, mit Botox wird das schon wieder gut und geliftet werden 😉 .

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.