Von Köln ans Rote Meer

Von Köln ans Rote Meer

Es ist mal wieder an der Zeit euch einen Neuzugang vorzustellen. Und zwar unseren Tauchlehrer Micha.

Micha ist 1987 geboren, im Landkreis Kleve aufgewachsen und später nach Köln gezogen. Beruflich hat er schon einiges gemacht. Vom Dachdecker über Oberbrandmeister bei der Feuerwehr bis hin zum Rettungsassistenten und Rettungs- und Bergungstaucher hat ihn sein Weg bis jetzt geführt.

Micha reist gerne durch die Welt und hierbei hat er auch 2010 das Tauchen für sich entdeckt. Nach seinem Open Water Diver und dem Advanced Open Water Diver hat er den Rescue Diver bei James und Mac gemacht. Im Frühjahr 2017 ging es dann an den Divemaster mit Mirko, um bereits im Herbst des selben Jahres auch seine Tauchlehrerausbildung zu machen.

Da er sich bereits als Gast bei uns wie zu Hause fühlte, war es dann nur noch eine Frage der Zeit für den Entschluss die Zelte in Deutschland abzubrechen und einen neuen Heimathafen, das Rote Meer, anzusteuern.

Der Micha fährt gerne Rad, geht gerne laufen und schwimmen und spielt Schlagzeug. (Wie gut oder schlecht konnten wir bis jetzt noch nicht beurteilen. – Anm. d. Red.)

Und nicht zuletzt hat unser Neuzugang eine liebe für den Karneval, wie kann es anders sein, und für Kölsch. Wenn ihr ihm also etwas Gutes tun wollt…..über ein Gaffel Kölsch (was immer das ist? Anm. d. Red.) würde er sich riesig freuen.

Wir heißen unseren Neuzugang Micha „Herzlich Willkommen“ bei James und Mac und wünschen ihm eine tolle Zeit mit spannenden Tauchgängen.

Bis zum nächsten Mal!

Eure Petra

Schiffslogbuch

4 Kommentare zu "Von Köln ans Rote Meer"

Hallo
Ach das ist ja mega lieb von euch… freu mich auf euren Besuch und das Kölsch ?

Hallo Micha, dass ist ja mal eine nette Überraschung!! Alles Gute im neuen Tätigkeitsfeld wünschen wir dir und wir sehen uns (hoffentlich) im November.

@ Elisabeth und Dieter: ihr reist doch mit „leichtem Gepäck“ . Da müsste doch ein Pittermännchen drin sein. Es gibt nämlich auch Gäste, die gerne Gaffel trinken , Doro zum Beispiel 🙂

Euch allen liebe Grüße aus dem Rheinland
Doro und Dieter

Wünschen Micha, den wir bereits als Gast und als Tauchlehrer kennengelernt haben, eine gute und hoffentlich lange Zeit bei J&M. Leute aus Köln oder Umgebung können gar nicht verstehen, dass man nicht weiss, wass ein Gaffel-Kölsch ist!! Mal schauen, ob wir eins im November mitbringen können.
Bis bald
Dieter und Elisabeth

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.