Walhai Sichtungen vor Hurghada halten an

Walhai-Sichtung

Wer unser Schiffslogbuch in den letzten Tagen verfolgt weiss, dass die Walhai Sichtungen vor Hurghada anhalten. Mal kommen sie aus der Tiefe und überraschen unsere Taucher während des Tauchgangs. Oft gehen unsere Taucher mit ihnen schnorcheln. Das Highlight war wohl diese Walhai Begegnung.

Es scheinen auch ein paar ganz neugierige Exemplare dabei zu sein, die immer wieder Kontakt zu den Gästen suchen, obwohl diese versuchen Abstand zu wahren. Dieses Foto ist gestern auf der Heimfahrt entstanden und wurde beim Schnorcheln ganz nahe an der Küste von Hurghada aufgenommen. Vielen Dank an unseren Tauchgast Henry für den Schnappschuss. Unsere Tauchlehrerin Ameli nannte ihn liebevoll den Baby-Walhai, weil er doch um einiges kleiner war als seine anderen Kumpels.

Wir freuen uns über das Glück diese fabelhaften Wesen nun mehrmals in der Woche begegnen zu können und dies nun schon das 3. Jahr in Folge. Wie schreibt eine unserer Tauchlehrerinnen immer so schön: Vielen Dank liebes Rotes Meer!

 

Fotonachweis: Henry Wagner

Ein Kommentar zu "Walhai Sichtungen vor Hurghada halten an"

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.